Jun 12 2010

Tag 20 – Das beste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast

Ich fürchte, ich bin in dieser Sache ein ziemlicher Exot, aber mir hat es gefallen.
Das war „Die Verwandlung“ von Franz Kafka.
Ich mochte seine Werke insgesamt sehr gerne, wir haben ja nicht nur „Die Verwandlung“ gelesen.

Ansonsten fand ich auch „Bahnwärter Thiel“ von Gerhard Hauptmann toll.

Kann schon sein, dass ich da einen etwas kaputten Geschmack habe 😉
Aber mir gefällt das auch heute noch.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: