«

»

Mai 20

Regionalkrimis – Eine meiner Bücher-Leidenschaften

Seit ich den ersten Roman um Kommissar Kluftinger gelesen habe, bin ich diesem Genre ziemlich verfallen.
Warum?
Weil mir die Kombination aus Krimi, einem guten Schuss Humor und dem jeweiligen Lokalkolorit gefällt.
Insbesondere der Witz vieler dieser Krimis hat es mir angetan.

In diesem Artikel möchte ich festhalten, welche Krimis ich bereits gelesen habe und welche ich noch lesen muss / möchte.

Rot markierte Romane stehen noch aus.

Allgäu-Krimis (Kommissar Kluftinger) – Volker Klüpfel & Michael Kobr

  • Milchgeld
  • Erntedank
  • Seegrund
  • Laienspiel
  • Rauhnacht
  • Schutzpatron

Provinz-Krimis (Dorfpolizist Franz Eberhofer) – Rita Falk

  • Winterkartoffelknöfel
  • Dampfnudelblues
  • Schweinskopf al dente

Alpen-Krimis (Kommissar Jennerwein) – Jörg Maurer

  • Föhnlage
  • Hochsaison
  • Niedertracht

Taunus-Krimis (Kommisare Oliver von Bodenstein & Pia Kirchhoff) – Nele Neuhaus

  • Schneewittchen muss sterben
  • Tiefe Wunden
  • Wer Wind sät
  • Eine unbeliebte Frau
  • Mordsfreunde

Kommissar Wallner & Polizeiobermeister Kreuthner – Andreas Föhr

  • Der Prinzessinnenmörder
  • Schafkopf
  • Karwoche

Alpen-Krimis (Kommissar Irmi Mangold & Kathi Reindl) – Nicola Förg

  • Tod auf der Piste
  • Mord im Bergwald
  • Hüttengaudi

Allgäu-, Oberland-, Oberbayern-Krimis (Kommissar Gerhard Weinzirl) – Nicola Förg

  • Schussfahrt
  • Funkensonntag
  • Kuhhandel
  • Gottesfurcht
  • Eisenherz
  • Nachtpfade
  • Hundsleben
  • Markttreiben

Ostfriesen-Krimis (Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller) – Klaus Peter Wolf

  • Ostfriesenkiller
  • Ostfriesenblut
  • Ostfriesengrab
  • Ostfriesensünde
  • Ostfriesenfalle

Sylt-Krimi (Mamma Carlotta) -Gisa Pauly

  • Insel-Zirkus
  • Flammen im Sand
  • Die Tote am Watt
  • Gestrandet
  • Tod im Dünengras

1 Kommentar

  1. Hoax

    Ein Kollege von mir schwört auf die Hannover-Krimis. Da soll es ein paar von geben, von verschiedenen Autoren. Er schwöre auf die von Susanne Mischke. Ich selber habe leider noch keinen davon gelesen, aber das ist nur noch eine Frage der Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: