Dez 16 2011

Weihnachtskrimi – Adventskalender – Krimi 16

16 – Weihnachtsengel (Doris Belzer)

Für ihre Kürze hat mich dieses Geschichte gefühlsmäßig ganz schön mitgenommen und auf Trab gehalten. Anfangs war mir Herta nicht allzu sympathisch, zu abweisend. Dann aber tat sie mir leid, als sie sich plötzlich einsam fühlt und hofft, ihre verreisten Kinder würden sie am Heiligen Abend überraschen und doch auftauchen. Nach einem unheilvollen Part der Story, hatte ich Angst um sie und fürchtete, sie würde nicht mit dem Leben davon kommen. Und schließlich war ich in der ersten Sekunde noch erleichtert, in der nächsten entsetzt und stinkwütend.
Es braucht eben nicht immer hundert Seiten oder mehr, auch kurze Geschichten können einen fesseln. Wirklich toll!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: