«

»

Jan 29

Neu im Regal!

Mit leichter Verspätung kommen hier die Neuzugänge der vergangenen Woche.

Ertauscht, gekauft, zur Besprechung bekommen…von allem ist etwas mit dabei!

 

neu-kw4

„Wolfengruft“ (Di Toft)

Jetzt ist es hoch offiziell – Nat und Woody sind NightShift-Agenten und immer im Einsatz gegen Werwölfe, die zur Bedrohung werden. Eine wirklich wichtige Aufgabe, die sie nicht vermasseln dürfen. Erst recht nicht, als sie herausfinden, dass ihr Erzfeind Lucas Scale wieder aktiv geworden ist. Denn dieser Oberfiesling will die Welt ins Verderben stürzen – und dazu braucht er den sagenumwobenen Kopf des Baphomet. Also müssen Nat und Woody einfach schneller sein als Scale. Auch wenn sie nicht die leiseste Ahnung haben, wo sie danach suchen sollen.

„Schwarze Schwäne“ (Daniel Westland)

Jennifer betreibt ihre Forschung mit großer Leidenschaft. Doch was mit einer bahnbrechenden Entdeckung im Bereich der Risikoforschung beginnt, entwickelt sich schnell zu einem Kampf auf Leben und Tod. EARTHTEC ein global agierender Konzern spielt dabei die entscheidende Rolle. Seine skrupellosen Aktivitäten sind der Katalysator, der das Ende der Menschheit unwiderruflich einläutet. EARTHTEC setzt alles daran, Jennifer an der Veröffentlichung ihrer Daten zu hindern. Und während die Ereignisse sich überschlagen, nimmt Jennifer nicht nur den Kampf mit einem übermächtigen Gegner auf, sondern tritt auch den tödlichen Wettlauf gegen die Krankheit an, die schon dem Leben ihres Vaters ein jähes Ende gesetzt hat.

„Rosskur“ (Jürgen Seibold)

Die Kripo Kempten ist in hellem Aufruhr. Nach spektakulär gescheiterten Mordermittlungen soll ein neuer Hauptkommissar übernehmen – ein Niedersachse. Ein Skandal im traditionsbewussten Allgäu und denkbar schlechte Voraussetzungen für Eike Hansen. Sein erster Fall: Ein Mann soll von der Lechbrücke gestürzt sein. Doch als die Beamten am vermeintlichen Tatort eintreffen, fehlt von der Leiche jede Spur.

„Zombies für Zombies“ (David Murphy)

Nun wurden Sie also von einem Zombie gebissen – schöner Mist! Das Wichtigste zuerst: Verfallen Sie nicht in Panik. Klar, Ihr Leben wird sich grundlegend ändern. Aber die Zeiten, in denen ein Zombiebiss das sichere Ende bedeutete, sind vorbei. Die Forschung hat immense Fortschritte gemacht. In diesem Buch erfahren Sie alles über das passende Outfit für Ihr neues Dasein, Ihr persönliches Fitnesstraining und die schmackhaftesten Gehirnkochrezepte. Lernen Sie Schlagfertigkeit, angemessenes Benehmen und den Umgang mit nervtötenden Vorurteilen. Erproben Sie Tanzschritte für motorisch Eingeschränkte und die besten Flirtmethoden. Schließlich wollen Sie das Beste draus machen. Glauben Sie mir: Zusammen kriegen wir das hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: