«

»

Mai 29

Lesemonat Mai & Lieblingsbuch des Monats

Der Mai stand ganz Zeichen der Krimis und Thriller. Das war meine Mission für diesen Monat. Bis auf ein Vine-Buch und eine Nebenbei-Lektüre habe ich es geschafft, mich daran zu halten. Sehr gut sogar!

 

Gelesen habe ich:

  • Weißbier im Blut (Jörg Grasner)
  • Böser Wolf (Nele Neuhaus)
  • Artikel 5 (Kristen Simmons)
  • Ostfriesenkiller (Klaus-Peter Wolf)
  • Der Metzger sieht Rot (Thomas Raab)
  • Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser (Michael Tsokos)
  • Teufelshorn – Holzhammer ermittelt (Fredrika Gers)
  • Gänsehaut (07) – Es summt und brummt und sticht (R.L. Stine)

 

Mit acht gelesenen Büchern bin ich sehr zufrieden. Sie haben mir bis auf zwei alle prima bis sehr gut gefallen.
Aus der Reihe fielen das  Vine-Buch „Artikel 5“ und „Weißbier im Blut“.

Mein Lieblingsbuch im Mai hatte ich schon sehr früh gelesen und schon da war mir klar, dass ihm kein anderes Buch diesen Rang ablaufen würde.

 

Ich präsentiere

Mein Lieblingsbuch im Mai ’13

boeserwolfgross

Böser Wolf
(Nele Neuhaus)

Rezension folgt!

 

Dies und das über den Lesemonat Mai

  • 8 gelesene Bücher
  • ergeben 2680  Seiten
  • 14 neue Bücher
  • SUB-Stand 124  Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: