«

»

Jul 18

Ein neues Zitat für die Sammlung

In dieser Rubrik habe ich lange nichts mehr gepostet. Dabei müsste ich noch so viele Zitate aus „Ich und die Menschen“ nachtragen. Das hole ich nach, versprochen!

Heute gibt es erstmal ein Zitat aus diesem Buch. Das Zitat ist eigentlich ganz schön traurig, aber der Vergleich, der darin gezogen wird, hat mir einfach so gut gefallen, dass es in die Sammlung kommt.

bereuen

„Als Dylan noch der Grund für meine Nervosität war, gab es immer den Moment, in dem ich ihn dann sah, und dann verwandelte sich das unangenehme Grummeln in ein glückliches Pulsieren. Wie bei einem alten Radio, wenn das statische Rauschen verklingt und man einen Musiksender gefunden hat. Bei mir klemmt jetzt der Regler. Ich bin nur noch statisches Rauschen.“

Zur Zitate-Sammlung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: