Nov 25 2015

[Veranstaltung] Lesung mit Thomas Krüger aus „Erwin, Enten & Entsetzen“

Am Freitag, den 13. ging es direkt weiter mit den Lesungen, denn an diesem Tag las Thomas Krüger aus dem neuen Band seiner Krimireihe um Erwin Düsedieker und seine Laufenten.

Hier lief die Sache mit den Karten am leichtesten ab: angerufen, reserviert, am Abend der Veranstaltung abgeholt.
Dafür war es purer Zufall, dass ich zu Beginn der Woche von der Lesung erfahren habe. Ich weiß nicht mal mehr, wieso ich mich auf welche Seite gegoogelt habe, auf der die Lesung angekündigt wurde.

Und so ging es am 13.11.15 auf nach Verl in die dortige Bibliothek.

Es war meine zweite Lesung mit Thomas Krüger, Erwin und den Enten. Letztes Jahr fand in Herford eine Lesung mit ihnen statt.
Und dieses Jahr war es wieder genauso unterhaltsam, nur ohne die Häppchen 😉

Zu Beginn stellte Thomas Krüger seine Reihe, die wichtigsten Figuren und die Gegend, in der die Krimis spielen, ausführlich vor. So konnten sich auch Neulinge in der Reihe später bei der Lesung gut zurechtfinden. Sogar eine Karte von Bramschebeck und Umgebung gab es. Und Fotos von Erwin, Lothar, Lisbeth und Alfred. Auf einer Leinwand! Jawohl!

Bei den Lesungen kam ich einmal mehr zu dem Schluss, dass Thomas Krüger seine Hörbücher auch gut selber einlesen könnte. Er kann das richtig gut!

Abschließend gab es auch hier eine Fragerunde und dann konnte man sich sein Buch noch signieren lassen.

krueger4

 

 

 

krueger5

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: