Kategorienarchiv: Rezis – Sachbuch

Feb 10

Rezension – Hunde beschäftigen mit Martin Rütter (Martin Rütter)

In Martin Rütters neuem Buch ist für jede Rasse und jeden Charakter etwas dabei. Beute-, Schnüffel-, Bewegungs- und Denkspiele bieten unendliche Möglichkeiten für Beschäftigung auf dem Spaziergang oder zu Hause. Der Hundeprofi gibt Tipps, wie man die Motivation weckt, das Training aufbaut und Belohnungen einsetzt. Auch mögliche Gefahren kommen nicht zu kurz. So macht das …

Weiter lesen »

Aug 02

Rezension – Hoëckers Entdeckungen – Ein merkwürdiges Bilderbuch längst vergessener Orte (Erik Haffner, Bernhard Hoëcker, Tobias Zimmermann)

Bernhard Hoëckers Drang nach Abenteuer und Nervenkitzel ist schier unermesslich. Er fährt Rallyes von den Alpen bis nach Jordanien. Er klettert unter Autobahnbrücken und an baufälligen Industrieschornsteinen. Er ist auf der Suche nach den letzten Abenteuern der zivilisierten Welt. Und er ist nicht allein, denn irgendjemand muss den Wahnsinn ja dringend fotografieren bzw. für die …

Weiter lesen »

Jun 01

Rezension – Shooting Lost Places – Fotografie an verlassenen und mystischen Orten (Charlie Dombrow)

Mitten in Deutschland: verborgene Welten, verlassene Gemäuer, vergessene Ruinen, verwunschene Orte. Magische Möglichkeiten für abenteuerlustige Fotografen. Morbide Locations für ausgefallene Fotos. Geheimnisvolle Kultorte. Faszination des Verbotenen. Die Schönheit des Verfalls. Zeit für Entdeckungen. Wie man Lost Places und mystische Motive findet, ihre morbiden Reize mit der Kamera konserviert und aus den Rohdaten per Computer perfekte …

Weiter lesen »

Jul 25

Rezension – Hundetraining mit Martin Rütter (Martin Rütter)

In diesem Buch erfährt man vom Hundeprofi Martin Rütter alles über die Grundlagen einer guten Beziehung zwischen Mensch und Hund. Wie man die Bindung zu seinem Hund verstärken kann, welche Signale er verstehen sollte und wie man mehr Abwechslung in den Alltag mit Hund bringen kann. Ganz nach dem Motto des Tierpsychologen Martin Rütter: „Hunde …

Weiter lesen »

Jul 04

Rezension – Darm mit Charme (Giulia Enders)

Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer gestörten Balance der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren …

Weiter lesen »

Jun 07

Rezension – Neues aus Geocaching – Geschichten von draußen (Bernhard Hoëcker, Tobias Zimmermann & andere Geocacher)

Schauspieler und Comedian Bernhard Hoëcker sowie Freund und Mitautor Tobias Zimmermann sind bekennende Geocacher. Ihre karge Freizeit fristen sie regelmäßig vor Kälte oder Angst zitternd an fremden und unbekannten Orten irgendwo da draußen. Der Comedy- und Fernsehpreisgewinner liebt romantische Kinofilme, züchtet Chihuahuas und designt in seiner Freizeit Damenhandtaschen für Versace. Das ist natürlich gelogen und …

Weiter lesen »

Mrz 27

Rezension – Weit weg im Outback – Unser Leben in Australien (Urs Wälterlin)

Urs Wälterlin hat den Traum vieler Großstädter wahr gemacht: Er lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen mitten im australischen Busch. Umgeben von Eukalyptusbäumen kämpft der Hobby-Alphornspieler im beschaulichen Greentown mit seiner Familie gegen Überflutungen und Waldbrände an, sie scheren Schafe und suchen nach immer neuen Mitteln, um die Kängurus davon abzuhalten, den Salat …

Weiter lesen »

Sep 10

Rezension – So bin ich nah, jetzt bin ich fern – Eine kleine Kulturgeschichte der Sesamstraße (Viktoria Urmersbach)

Das Buch für alle Sesamstraßen-Fans: Seit 40 Jahren begeistern die Puppen der Sesamstraße im deutschen Fernsehen. Ganze Generationen sind mit den Geschichten von Ernie, Bert oder dem Krümelmonster aufgewachsen. Das Buch erzählt unterhaltsam und bebildert Fernsehgeschichte, die nicht gerade kinderleicht anfing. Die Sesamstraße gehört zu den ersten Fernsehsendungen, die ich in meinem Leben gesehen habe. …

Weiter lesen »

Jun 26

Rezension – Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser

Ein Mann, der sich verfolgt fühlt und dann erstochen aus dem Wasser gefischt wird. Ein grausiger Fund in einem Möbelstück. Eine Wasserleiche, gekleidet im Stil des 19. Jahrhunderts. Nahezu täglich hat Michael Tsokos, Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner, es mit Toten zu tun, die auf außergewöhnliche Weise ums Leben gekommen sind. Und immer wieder muss er sich …

Weiter lesen »

Jun 22

Rezension – Die All-Inclusive-Lüge – Wie Pauschalurlauber getäuscht werden (Mikka Bender)

Wenn das Paradies zur Hölle wird Die Reiseveranstalter versprechen den Urlaubshimmel auf Erden: Preiswert und rundum sorglos soll er sein. Und tatsächlich bedeutet «all-inclusive» alles – oder aber auch nichts. Denn schnell kann der Urlaub zum Albtraum werden: verdreckte Hotelzimmer, ungenießbares Essen und horrende Nebenkosten. Mikka Bender schaut erstmals hinter die Kulissen des Pauschaltourismus und …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: