Tag: cbj

Apr 27 2015

Rezension – Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen (Susan Juby)

Das Leben ist nichts für Feiglinge, denken sich die drei Freunde Dusk, Neil und Normandy, zu Beginn des 11. Schuljahres und starten ein gewagtes Experiment: Einmal jede Woche wird abwechselnd einer der drei einem Menschen aus ihrer Schule eine Frage stellen, die bisher keiner auszusprechen wagte, obwohl alle nach der Antwort lechzen. Hasst die ewig …

Continue reading

Apr 13 2015

Rezension – Girl Online (Zoe Sugg)

Unter dem Namen Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen in der Schule. Über Jungs, über ihre verrückte Familie – und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Außer ihrem besten Freund Elliot weiß niemand, wer die Autorin dieses Blogs ist, dessen Fangemeinde immer größer wird. …

Continue reading

Dez 12 2013

Rezension – Lockwood & Co – Die seufzende Wendeltreppe (Jonathan Stroud)

Ganz England ächzt unter Geistererscheinungen, die Grauen und Tod mit sich bringen. In London vertreiben Agenturen die Dämonen aus den Häusern. Das Problem ist allerdings, dass Erwachsene die Geisterwesen nicht sehen können und deshalb Jugendliche diesen den Kampf ansagen müssen. Lockwood & Co. ist die kleinste „Agentur für übersinnliche Ermittlungen“. Der Trupp um den charismatischen …

Continue reading

Okt 10 2013

Rezension – Die Puppenkönigin – Das Geheimnis eines Sommers (Holly Black)

Zach, Poppy und Alice sind schon ihr Leben lang allerbeste Freunde. Sie lieben es, sich für ihre Actionfiguren aus der Kindheit Geschichten einer magischen Welt, die voller Abenteuer und Heldentum ist, auszudenken. Doch dieses Spiel nimmt eines Nachts eine schaurige Wendung. Alice und Poppy tauchen bei Zach auf und erzählen ihm von einer Reihe furchteinflößender …

Continue reading

Jun 23 2013

Neu im Regal!

Auch diese Woche durfte ich eine Reihe „Neue“ begrüßen. Diese Bücher hier habe ich -abgesehen von „Böser Traum“- ertauschen können. „Böser Traum“ hat mir bei einer amazon-Bestellung das Porto erspart 😉 Allesamt sind es Wunschzettel-Bücher.   „Night Academy – Die Begabte“ (Inara Scott) Dancia Lewis will so wenig wie möglich auffallen, um ihr Geheimnis für …

Continue reading

Mai 24 2013

Rezension – Alpenglühen für Anfänger (Sissi Flegel)

Öd, öder, Einödsbach. Wie kann man hier freiwillig Urlaub machen? Doch Bonnie hat einen Grund, Hamburg zu verlassen, um in Tante Friedls steinzeitlicher Berghütte auszuharren. Was der Alpenkatastrophe jedoch den Gipfel aufsetzt, ist, dass eben jener Grund – der süße Valerio – plötzlich aufkreuzt. Eisern ignorieren!, heißt Bonnies Devise. Doch als Oberkuh Walburga mit den …

Continue reading

Mai 06 2013

Rezension – Mein Sommer nebenan (Huntley Fitzpatrick)

Samantha Reed liebt die Garretts heiß und innig – doch nur aus der Ferne. Die 10-köpfige Nachbarsfamilie ist tabu, denn die Garretts sind alles, was Samanthas Mutter verabscheut: chaotisch, bunt und lebensfroh. Aber eines schönen Sommerabends erklimmt der 17-jährige Jase Garrett Samanthas Dachvorsprung und stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie verliebt sich mit Haut …

Continue reading

Mrz 24 2013

Neu im Regal!

Es ist Sonntag und damit Zeit, die Neuzugänge der Woche vorzustellen. „Seven Souls“ stand schon Ewigkeiten auf meinem Wunschzettel, nun konnte ich es ertauschen. Die „Gespenstergeschichten“ habe ich als Kind geliebt. Ich wusste immer, wenn es mir mal begegnet, dann ist es Meins. Nun habe ich es ebenfalls ertauscht 🙂   „Mein Sommer nebenan“ (Huntley …

Continue reading

Nov 28 2012

Rezension – Gewitterfische (John Halliday)

Alles beginnt in einer schwülen Augustnacht. In dieser Nacht schlägt der Blitz in Westlake ein, obwohl es dort um diese Jahreszeit eigentlich nie Gewitter gibt. Es ist die Geburtsstunde von Josh und Rainy, die sich elf Jahre später in der 5. Klasse zum ersten Mal begegnen. Josh -so prophezeit seine Tante- wird die Geschicke der …

Continue reading

Nov 16 2012

Rezension – Gänsehaut (06) – Der Geist von nebenan (R.L. Stine)

„Langweilig und öde werden diese Sommerferien, denkt sich Hannah, denn all ihre Freundinnen sind ins Ferienlager gefahren. Doch dann zieht nebenan ein Junge ein und es kommt zu unheimlichen Ereignissen. Hat ihr neuer Nachbar vielleicht irgend etwas damit zu tun?“ Dieses kleine Büchlein war ein Zufallsfund auf einem Bücherflohmarkt. Ich mochte die „Gänsehaut“-Geschichten früher sehr …

Continue reading

%d Bloggern gefällt das: