Schlagwort-Archiv: Kosmos Verlag

Feb 10

Rezension – Hunde beschäftigen mit Martin Rütter (Martin Rütter)

In Martin Rütters neuem Buch ist für jede Rasse und jeden Charakter etwas dabei. Beute-, Schnüffel-, Bewegungs- und Denkspiele bieten unendliche Möglichkeiten für Beschäftigung auf dem Spaziergang oder zu Hause. Der Hundeprofi gibt Tipps, wie man die Motivation weckt, das Training aufbaut und Belohnungen einsetzt. Auch mögliche Gefahren kommen nicht zu kurz. So macht das …

Weiter lesen »

Nov 03

Rezension – Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf (Ivar Leon Menger, John Beckmann)

Horror-Regisseur James Kushing erwacht eines Morgens mit einer mysteriösen Tätowierung auf dem Arm: ein dreiäugiger Totenkopf! Was hat das Tattoo mit dem Film zu tun, den Kushing niemals fertiggestellt hat? Und welches Geheimnis steckt hinter dem gestohlenen Smaragd, der vor Jahren spurlos vom Filmset verschwand? Justus, Peter und Bob stürzen sich in den Fall und …

Weiter lesen »

Okt 23

Rezension – Die drei ??? Kids Adventskalender – 24 Tage König von Rocky Beach (Boris Pfeiffer)

Eigentlich kommen die Heiligen Drei Könige erst nach Weihnachten. Doch in Rocky Beach sammeln sie dieses Jahr schon in der Adventszeit Geld ein. Sind hier etwa Betrüger am Werk? Die drei ??? Kids schlüpfen selbst ins Königskostüm, um den Fall zu lösen. Nach dem zwar nicht perfekten, aber doch ganz ordentlichen Adventskalender der „Drei !!!“ …

Weiter lesen »

Okt 20

Rezension – Die drei !!! Adventskalender – Geheimnis im Schnee (Mira Sol)

Seltsame Lichter und geisterhafte Töne versetzen die Teilnehmerinnen des Nachtrodelrennens auf der neuen Bahn am Waldrand in Angst und Schrecken. Kim, Franzi und Marie haben 24 Tage Zeit das Rätsel zu lösen. Allgemein mag ich solche Adventskalender-Bücher ganz gerne. Im Advent lese ich meistens einens einfach weil es Spass macht und zur Jahreszeit passt. Diesen …

Weiter lesen »

Sep 09

Rezension – This song will save your life (Leila Sales)

Elise war schon immer eine Außenseiterin. Niemand teilt ihren schrägen Kleidungsstil oder ihren Musikgeschmack. Bei einem ihrer notorischen Nachtspaziergänge trifft sie Pippa und Vicky, die sie in den Underground-Musikclub „Start“ mitnehmen – und plötzlich ist Elise unter Menschen, die sie so nehmen, wie sie ist. Außerdem entdeckt sie ihr Talent fürs DJ-ing. Sie wird zu …

Weiter lesen »

Aug 24

Rezension – Dunkles Geheimnis – Ein Svea Andersson Krimi (06) [Ritta Jacobsson]

Svea ist verzweifelt. Auf Facebook läuft eine Hasskampagne, mit der sie aus der Hockeymannschaft gedrängt werden soll. Weil ihr Freund Alex nicht zu ihr steht, bleibt ihr nur der junge Trainer Ted. Aber wer sind die Leute, die plötzlich in Teds verlassenem Haus im Wald auftauchen? Und was verschweigt er ihr? Als sie entdeckt, dass …

Weiter lesen »

Jul 25

Rezension – Hundetraining mit Martin Rütter (Martin Rütter)

In diesem Buch erfährt man vom Hundeprofi Martin Rütter alles über die Grundlagen einer guten Beziehung zwischen Mensch und Hund. Wie man die Bindung zu seinem Hund verstärken kann, welche Signale er verstehen sollte und wie man mehr Abwechslung in den Alltag mit Hund bringen kann. Ganz nach dem Motto des Tierpsychologen Martin Rütter: „Hunde …

Weiter lesen »

Apr 17

Rezension – Tote tragen keine Pelzmütze (Karin Baron)

Winterferien in Potsdam: Super! Doch statt Kuscheln mit ihrem Freund Jan, Spaziergängen und heißer Schokolade muss Fanny als Babysitter herhalten – und wird dabei unfreiwillig Zeugin eines Verbrechens. Wo ist das entführte Baby Tessa? Und was hat es mit dem Au-pair-Mädchen auf sich, das Fanny ständig über den Weg lauft? Fanny kann das Ermitteln nicht …

Weiter lesen »

Nov 11

Rezension – Fingerfood – Zubereiten, dekorieren, genießen (Christina Kempe)

Einladen und gemeinsam genießen – hier kommen die passenden Rezepte von Antipasti bis Tapas: ob für einen Abend mit kleinen Snacks und einem Glas Wein, für ein festliches Fingerfood-Buffet oder eine Kombination aus kleinen Köstlichkeiten. Das Tolle daran: Häppchen lassen sich immer wieder neu zusammenstellen, so ist für jeden etwas Verführerisches dabei. Von der Planung …

Weiter lesen »

Mai 27

Rezension – Tote essen kein Fastfood (Karin Baron)

Sylt. Ausgerechnet! Gegen eine Insel weiter südlich hätte die 16-jährige Fanny nichts einzuwenden gehabt. Aber Sylt, dieser sandige Haken in der Nordsee – garantiert ständig unter einer fetten Regenwolke und garantiert völlig öde. Doch dann werden Ferien auf der Insel alles andere als langweilig: Fanny macht unfreiwillig Bekanntschaft mit der Sylter Bunkerwelt und mit Jan, …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: