«

»

Aug 30

Top Neuerscheinungen im September ’14

Der September ist wieder so ein Monat, in dem ich mich an Büchern schier pleite kaufen könnte. Es erscheinen so viele Muss-ich-haben-Bücher, dass es mir ehrlich schwer gefallen ist, mich auf eines festzulegen. Doch dazu später.

Insgesamt sind es 25 Bücher, eine stolze Zahl.
Allerdings könnte sie noch um zwei Bücher stolzer sein, denn diese zwei Bücher wurden einst für September angekündigt, erscheinen aber nun doch nicht.  Es wäre ja nicht schlimm, wenn sie einfach verschoben worden wären. Das ist zwar bei Lieblingsautoren auch nicht  toll, aber immerhin hätte man sie quasi „in Aussicht“. Das stört mich dann gar nicht.
Was mich aber ganz schön stört und auch sehr ärgert ist, wenn plötzlich überhaupt nichts mehr über die Bücher herauszufinden ist. Außer Phrasen wie „Auf unbestimmte Zeit verschoben“, denn das setze ich stets gleich mit „Womöglich erscheint es gar nicht“.
Ungewissheit fuchst mich viel mehr als verschobene VÖ-Termine!
Und ja, ich habe viel nach diesen Büchern gegoogelt, war auf den Seiten der Verlage, aber weit und breit entweder gar nichts oder „Veröffentlichungstermin unbestimmt“ oÄ.
Einen Verlag habe ich sogar angeschrieben, schon vor Wochen, die Antwort  jedoch steht bis heute aus.
Obendrein ist dies leider nicht das erste Mal. Auf meinen Wunschzetteln der vergangenen Monate haben sich stets 2 bis 3 Bücher getummelt, die in diesen Monaten gar nicht erschienen sind. Eines soll nun im Oktober ’14 erscheinen, das andere hat sich mal eben um ein Jahr in den Mai ’15 verschoben. Öffentlich gemacht wurde beides in den letzten beiden Tagen. Doch schon…

Wie gesagt: VÖ verschoben – kein Ding für mich!
Ein offiziell verkündetes „Erscheint gar nicht“  – Schade, aber nicht zu ändern und immerhin weiß man, woran man ist.
Aber „Buch verschwunden“- Das finde ich doof!

So, genug genölt, aber das musste jetzt einfach mal raus 😉

Hier kommen jetzt also die stolzen 25 Bücher!
Mein Muss-ich-haben-Buch ist „Grimmbart“ und es ist bereits vorbestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: