Kategorienarchiv: Rezis – Humor

Aug 02

Rezension – Hoëckers Entdeckungen – Ein merkwürdiges Bilderbuch längst vergessener Orte (Erik Haffner, Bernhard Hoëcker, Tobias Zimmermann)

Bernhard Hoëckers Drang nach Abenteuer und Nervenkitzel ist schier unermesslich. Er fährt Rallyes von den Alpen bis nach Jordanien. Er klettert unter Autobahnbrücken und an baufälligen Industrieschornsteinen. Er ist auf der Suche nach den letzten Abenteuern der zivilisierten Welt. Und er ist nicht allein, denn irgendjemand muss den Wahnsinn ja dringend fotografieren bzw. für die …

Weiter lesen »

Mrz 06

Rezension – Mein Leben als Tod (Der Tod)

Der Sensenmann berichtet knochentrocken von seinen unzähligen Versuchen, sein schlechtes Image wieder aufzupolieren. Er erzählt von seinen familiären Wurzeln, seiner ungewöhnlichen Karriere und vom harten Arbeitsalltag mit allen Höhen und Tiefen. Auf diese Weise will er um Verständnis werben und den Menschen die Berührungsängste nehmen. Dokumentiert wird alles mit exklusiven Fotos und intimen Tagebucheinträgen. Ich …

Weiter lesen »

Jul 04

Rezension – Darm mit Charme (Giulia Enders)

Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer gestörten Balance der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren …

Weiter lesen »

Jun 28

Rezension – Moin – Ein Fastostsee-Küstenroman (Richard Fasten)

Provinz-Polizist Boris Kröger hat es nicht leicht. Kaum geschieht im beschaulichen Altwarp am Oderhaff mal ein Mord, schon steht das Dorf Kopf! Von wegen Sonne, Strand und glasklare Beweisketten: In Altwarp herrscht Anarchie! Oma Machentut terrorisiert mit ihrem Rollator die Straßen, der einzige Fischer im Dorf stammt aus den Bergen Anatoliens, eine Krimi-Autorin sucht Inspiration …

Weiter lesen »

Jun 13

Rezension – Verkaufen Sie auch Bücher? – Kuriose Kundenfragen in Buchhandlung (Jen Campbell)

Nicht selten führen Buchhändler absurd-komische Kundengespräche. Dieses Buch gewährt einen lustigen und amüsanten Einblick in den Buchhandelsalltag und ist ein absolutes Muss für alle Fans von Zitatesammlungen und Humorbüchern. Kostprobe gefällig? „Haben Sie auch Pop-up Bücher zum Thema Aufklärung?“ Kunde (hält ein Jamie Oliver Kochbuch hoch): „Würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich dieses Rezept …

Weiter lesen »

Jun 07

Rezension – Neues aus Geocaching – Geschichten von draußen (Bernhard Hoëcker, Tobias Zimmermann & andere Geocacher)

Schauspieler und Comedian Bernhard Hoëcker sowie Freund und Mitautor Tobias Zimmermann sind bekennende Geocacher. Ihre karge Freizeit fristen sie regelmäßig vor Kälte oder Angst zitternd an fremden und unbekannten Orten irgendwo da draußen. Der Comedy- und Fernsehpreisgewinner liebt romantische Kinofilme, züchtet Chihuahuas und designt in seiner Freizeit Damenhandtaschen für Versace. Das ist natürlich gelogen und …

Weiter lesen »

Apr 23

Rezension – Wer liebt mich und wenn nicht, warum? (Mara Andeck)

Nach dem Fiasko mit Jakob weiß Lilia inzwischen genau: Sandkastenfreund Tom ist der Richtige! Den aber hat Lilia mit ihrem Balzverhalten vergrault. Aber Lilia wäre nicht Lilia, wenn sie so schnell aufgeben würde. Sie beschließt, Tom zurückzuerobern und auf wissenschaftliche Erkenntnisse künftig ganz zu verzichten. Ab sofort will sie sich nur noch von ihrem Herzen …

Weiter lesen »

Mrz 27

Rezension – Weit weg im Outback – Unser Leben in Australien (Urs Wälterlin)

Urs Wälterlin hat den Traum vieler Großstädter wahr gemacht: Er lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen mitten im australischen Busch. Umgeben von Eukalyptusbäumen kämpft der Hobby-Alphornspieler im beschaulichen Greentown mit seiner Familie gegen Überflutungen und Waldbrände an, sie scheren Schafe und suchen nach immer neuen Mitteln, um die Kängurus davon abzuhalten, den Salat …

Weiter lesen »

Feb 22

Rezension – Die Pfanne brät nicht! – Eine Kassiererin rechnet ab (Alice Diestel)

Der Discounter – ein Irrenhaus Der eine verbittet sich das Anfassen seines Toastbrots, ein anderer wählt vor dem Kühlregal den Käse mit Hilfe eines Pendels aus. Der Nächste möchte Waren umtauschen, die sich schon seit Jahren nicht mehr im Sortiment befinden. Und zu all diesen Kunden muss die Kassiererin immer schön freundlich sein, obwohl sie …

Weiter lesen »

Feb 07

Rezension – Hundherum glücklich – Ein Freund – Ein Buch (Mara Andeck)

Ein Hund ist ein echter Freund – und den möchte man möglichst gut kennen. Hundherum glücklich ist darum kein Ratgeber, sondern eine unterhaltsame Sammlung von Fakten rund um den Hund, überraschend, schlau und voller Witz. Hier bekommen Hundebesitzer Antworten auf all die Fragen, die sie sich beim Gassigehen stellen: Warum heben Rüden beim Pinkeln ihr …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: