Tag: Arena Verlag

Jan 26 2017

Rezension – Evolution – Die Stadt der Überlebenden (Thomas Thiemeyer)

Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel …

Continue reading

Jan 16 2017

Rezension – Engelmord (Bettina Brömme)

Melina ist auf der Suche nach ihrem Bruder Heiko, seit drei Jahren ist er verschwunden. Auf dem Hof einer religiösen Sekte findet sie ihn wieder, aber er scheint sie nicht mehr zu erkennen. Dann geschieht ein schrecklicher Mord an einer jungen Frau, der Heiko angelastet wird. Denn die Tote war Heikos geheime Freundin – eine …

Continue reading

Sep 28 2016

Rezension – Rosengift (Susanne Mischke)

Anfangs fühlt Matilda sich von Patricks kleinen Aufmerksamkeiten – Briefen, SMS, einer roten Rose vor der Haustür – geschmeichelt. Doch dann kommt es zu einem verhängnisvollen Kuss und die „Liebesbeweise“ nehmen eine völlig neue, beunruhigende Form an. Irgendjemand scheint Matilda offensichtlich bis aufs Blut zu hassen. Und sie zweifelt mehr und mehr daran, dass es …

Continue reading

Sep 23 2014

65 Jahre Arena Verlag! – Beitrag zum Geburtstagsgewinnspiel

Am 19.09.14 feierte der Arena Verlag seinen 65. Geburtstags! Herzlichen Glückwunsch!!! Auf viele weitere Jahre mit weiterhin so tollen Büchern!   Aus diesem Anlass läuft aktuell ein Gewinnspiel, an dem ich mit diesem Artikel teilnehme. Dafür muss man seinen Lieblingsbuchtrailer aus einer Auswahl an Videos posten. Hier also kommt mein Lieblingsbuchtrailer zu dem Buch „Die …

Continue reading

Jul 19 2014

Rezension – Höllenflirt (Beatrix Gurian)

Toni ist unsterblich verliebt. Noch nie hat sie einen Menschen getroffen, der sie so fasziniert. Für Valle würde sie einfach alles tun, und das will sie ihm auch beweisen. Die kleine Mutprobe gerät jedoch außer Kontrolle und Toni gelangt an ihre Grenzen. Noch weiß sie nicht, dass dies erst der Anfang ist. Denn Valles Vergangenheit …

Continue reading

Jun 01 2014

Rezension – Gefährliche Gefühle – Zu schön zum Sterben (Hanna Dietz)

Neue Liebe (streng geheim!), neuer Zickenstreit (blöde Silvy!) und auch sonst nur Stress. Dabei wollte Natascha ab sofort das Leben genießen. Doch erst taucht Enzos Ex-Freundin auf und will ihn zurückhaben, dann muss sie ihrem Bruder aus der Patsche helfen. Denn der hat sich mit gefährlichen Leuten eingelassen und sehr bald merkt Natascha, dass die …

Continue reading

Apr 20 2014

Rezension – Seven Souls – Sieben Gründe Mary Shaye zu hassen (Barnabas Miller, Jordan Orlando)

Mary war nicht nur das beliebteste und hübscheste Mädchen der Schu­le, sondern auch das am meisten gehasste und deshalb musste sie sterben. Aber ihr Tod ist nicht das Ende, sondern erst der Anfang. Ein Fluch sorgt dafür, dass sie den Tag, an dem sie starb, immer wieder erleben muss. Aus der Perspektive ihrer sieben Freunde …

Continue reading

Mrz 21 2014

Leipziger Buchmesse 2014 – Vierter Tag

Der Sonntagmorgen brachte zwei Erkenntnisse: 1. Die Schmerzen in den Füßen konnten eigentlich nicht mehr schlimmer werden, also auf, auf, Marsch, Marsch zur Messe! 2. Am letzten Tag wollten wir gar nicht mehr am Eingang von Halle 3 parken, wir hatten uns an jwd bei Halle 5 gewöhnt und parkten freiwillig dort! Da es der …

Continue reading

Mrz 12 2014

Rezension – Die Einzige – In deinen Augen die Unendlichkeit (Jessica Khoury)

Als Pia ihm begegnet, weiß sie nicht, wohin sie blicken soll. Diese unglaublich blauen Augen. Die wilden Zeichen, die seinen Körper bedecken. Seine Lippen, die ihren Namen so aussprechen wie niemand zuvor. Pia weiß, dass Eio sterblich ist. Im Gegensatz zu ihr, der ersten und einzigen Unsterblichen. Sie weiß, dass sie zusammen keine Zukunft haben. …

Continue reading

Mrz 06 2014

Rezension – Frostherz (Bettina Brömme)

Anne ist nicht wie andere Mädchen. Sie lebt zurückgezogen, ihr Vater überwacht jeden ihrer Schritte. Doch dann lernt sie Cornelius kennen, und mit ihm gemeinsam wagt sie es endlich, sich aufzulehnen. Was sie nicht ahnt: Den Vater quält ein schreckliches Familiengeheimnis, und es gibt jemanden, der auch vor Mord nicht zurückschreckt, um dieses Geheimnis für …

Continue reading

%d Bloggern gefällt das: