Tag: Diana Menschig

Apr 26 2014

Rezension – So finster, so kalt (Diana Menschig)

Als Merle Hänssler nach dem Tod ihrer Großmutter in deren einsam gelegenes Haus im Schwarzwald zurückkehrt, findet sie im Nachlass ein altes Dokument. Darin berichtet ein gewisser Johannes, der Ende des 16. Jahrhunderts im Haus lebte, über merkwürdige Geschehnisse rund um seine Schwester Greta. Merle tut diese Geschichte zunächst als Aberglaube ab. Doch dann passieren …

Continue reading

Mrz 21 2014

Leipziger Buchmesse 2014 – Zweiter Tag

Urlaub und trotzdem um halb acht aufstehen…das ist eine der Schattenseiten der Messewoche. Aber man möchte ja zeitig dort sein um möglichst nichts zu verpassen. Der Freitag war unser erklärter „Messetag“, an dem wir der vorab angelegten Liste nach verschiedene interessante Verlage besuchen wollten. Da wir früher dort waren als am Vortag lebten wir in …

Continue reading

%d Bloggern gefällt das: