Tag: Humor

Nov 04 2014

Rezension – Hummeln im Herzen (Petra Hülsmann)

„Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen!“ – diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte eine Niete und der Job wegen eines äußerst peinlichen Fehlers plötzlich ein Ex-Job ist. Für Selbstmitleid bleibt Lena aber sowieso kaum Zeit. Ihr Leben muss dringend generalüberholt …

Continue reading

Jul 31 2014

Rezension – Kuhfladenwalzer (Sonja Kaiblinger)

Als Caros Mutter verkündet, sie werde heiraten, ist Caro nicht gerade begeistert – und dann soll sie die Hochzeit auch noch organisieren! Als Überraschung auf einer Wellnessalm in den Alpen! Ein Gutes hat es aber, denn ihr Schwarm Adam bietet ihr seine Hilfe an. Und nichts ist besser für eine Romanze geeignet als eine idyllische …

Continue reading

Jul 04 2014

Rezension – Darm mit Charme (Giulia Enders)

Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer gestörten Balance der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren …

Continue reading

Jun 13 2014

Rezension – Verkaufen Sie auch Bücher? – Kuriose Kundenfragen in Buchhandlung (Jen Campbell)

Nicht selten führen Buchhändler absurd-komische Kundengespräche. Dieses Buch gewährt einen lustigen und amüsanten Einblick in den Buchhandelsalltag und ist ein absolutes Muss für alle Fans von Zitatesammlungen und Humorbüchern. Kostprobe gefällig? „Haben Sie auch Pop-up Bücher zum Thema Aufklärung?“ Kunde (hält ein Jamie Oliver Kochbuch hoch): „Würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich dieses Rezept …

Continue reading

Nov 12 2013

Rezension – Haben Sie diese Pille auch in Grün? – Risiken und Nebenwirkungen einer Apothekerin (Pharmama)

Absurdes aus der Apotheke – garantiert mit Lachnebenwirkungen Ältere Damen, die eine rotweiße Kapsel vorzeigen und «die gleiche in Grün» möchten, oder Mütter, die Hustenbonbons mit Fieberzäpfchen verwechseln: Apotheker sind für ihre Kunden eine Mischung aus medizinischem Notdienst, wandelndem Lexikon und seelischem Mülleimer. Die Pharmama steht seit vielen Jahren hinterm Tresen und hat schon unzählige …

Continue reading

Aug 29 2013

Rezension – Widerspruch zwecklos! oder Wie man eine polnische Mutter überlebt (Emmy Abrahamson)

Warum um Himmels willen können die Mitglieder ihrer Familie nicht so sein wie alle anderen? Alicja wäre doch am liebsten eine ganz durchschnittliche 15-Jährige. Geht aber nicht, weil Alicjas Mutter Polin ist. Das sagt eigentlich schon alles – wenn man mit polnischen Müttern vertraut ist: Mit absoluter Treffgenauigkeit und pfeilgerade schaffen sie es, zu jeder …

Continue reading

Aug 20 2013

[eBook] Kurzrezension – Die Villa (Neuntöter)

Neun renommierte Autoren schicken die unterschiedlichsten Mitarbeiter eines Berliner Polizeireviers auf Verbrecherjagd. Da ist die Chefsekretärin, die das Böse riechen kann; der verträumte Jung-Kommissar, der sich nach starken Armen sehnt; die Reporterin, die eine gefährliche Vorliebe für Männer und Mörder hat. Und noch viele mehr. Revierleiter Pommer ist wahrlich nicht zu beneiden. Und bekommt bald …

Continue reading

Okt 24 2011

Rezension – Toter geht’s nicht: Bröhmanns erster Fall (Dietrich Faber)

Irgendwann ist Sense! Faschingsumzug im Vogelsberg: Jubel, Trubel, Heiterkeit, und am Ende wird ein Mann erschlagen. Der Tote war verkleidet: als Tod. Kriminalhauptkommissar Henning Bröhmann passt das überhaupt nicht. Er ist nämlich am selben Tag von seiner Frau verlassen worden und muss nun nicht nur einen Mord aufklären, sondern sich auch um Kinder, Haus und …

Continue reading

Aug 16 2011

Rezension – Nichtschwimmer (Felix Wegener)

Felix ist im besten Mannesalter, als er nach einem Besuch beim Urologen erfährt, dass seine Spermien nichts taugen. Eine Katastrophe, findet nicht nur er, sondern auch Sonja, seine Frau. Schließlich wünschen sich beide ein Kind. Sehr. Schnell. Mutig und wunderbar komisch schildert Felix, wie er seinem gar nicht so ungewöhnlichen Leiden auf den Grund geht. …

Continue reading

Mai 14 2010

Rezension – Am 8. Tag schuf Gott den Anwalt

“Ein Bienenschwarm wird herrenlos, wenn der Eigentümer ihn nicht unverzüglich verfolgt.” (BGB §961) “Stirbt ein Beamter während einer Dienstreise, so ist die Dienstreise beendet.” (Reiekostenrecht des Landes Niedersachsens) “Erbe kann nur werden, wer lebt.” (BGB § 1923) “Als U-Bahnen gelten auch Straßenbahnen, die nicht Seilbahnen sind.” (§ 4 Personenbeförderungsgesetz)Werner Koczwara, “Satiriker der Extraklasse” (Süddeutsche Zeitung) …

Continue reading

%d Bloggern gefällt das: