Nov 09 2015

Neu im Regal!

Auch in der vergangenen Woche sind wieder Bücher bei mir eingezogen.
Zwei Stück, um genau zu sein. Zu beiden Büchern werde ich in den nächsten Tagen eine Lesung besuchen. Schon alleine deshalb führte an den beiden Büchern kein Weg vorbei.

 

neu-kw45

„Mörderhotel“ (Wolfgang Hohlbein)

230 Menschen gehen auf sein Konto: Herman Webster Mudgett, den unglaublichsten Serienmörder aller Zeiten. In Chicago errichtet er eigens ein Hotel, um seine Taten zu begehen. Ein Hotel, in dem es Falltüren, verborgene Räume, Geheimgänge, einen Foltertisch, ein Säurebad und eine Gaskammer gibt. Seine Opfer erleichtert er um ihr Geld und verkauft ihre Leichen an Mediziner. Niemand weiß, was im Kopf dieses Menschen vor sich geht. Bis die Polizei ihm auf die Spur kommt und eine gnadenlose Jagd beginnt.

„Erwin, Enten & Entsetzen“ (Thomas Krüger)

Erwin Düsediekers Freundin Lina Fiekens ist verschwunden. Sie wollte ihre Schwester auf der Insel Oddinsee besuchen. In den Zeitungen wird von einer unbekannten Toten berichtet. Erwin muss in den Norden, ans Meer, um sie zu finden. Selbstverständlich reist Erwin nicht ohne seine Laufenten Lothar und Lisbeth und deren Nachwuchs Alfred. Auf Oddinsee erleben sie eine Welt voller Mythen & Morde.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

%d Bloggern gefällt das: