Leserattz

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 27. April 2014

Aktuelle Beiträge

  1. Neu im Regal – KW 20 / 2017 — 22. Mai 2017
  2. Rezension – Johnny Sinclair (01) – Beruf: Geisterjäger (Sabine Städing) — 22. Mai 2017
  3. Rezension – Skulduggery Pleasant (01) – Der Gentleman mit der Feuerhand (Derek Landy) — 18. Mai 2017
  4. [Veranstaltung] Lesung mit Thomas Krüger aus „Erwin, Enten, Präsidenten“ — 14. Mai 2017
  5. Neu im Regal – KW 19 / 2017 — 14. Mai 2017

Die meisten Kommentare

  1. tauschticket.de – Ein enttäuschende Entwicklung — 6 Kommentare
  2. Neu im Regal! — 3 Kommentare
  3. Neu im Regal! — 3 Kommentare
  4. Rezension – Valhalla (Thomas Thiemeyer) — 3 Kommentare
  5. Rockes Welt #01 – Geld stinkt doch! — 2 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Mai 22

Neu im Regal – KW 20 / 2017

Mit leichter Verspätung kommen hier die Neuen der vergangenen Woche. Beide habe ich im Tedi entdeckt, wo sie eine ganze Menge wirklich toller und bekannter Bücher hatten. Darunter auch diese beiden Bücher, die schon lange auf meinem Wunschzettel standen. Sie sind in einem super Zustand und haben noch nicht einmal einen „Mängelexemplar“-Stempel auf dem Schnitt. …

Weiter lesen »

Mai 22

Rezension – Johnny Sinclair (01) – Beruf: Geisterjäger (Sabine Städing)

Johnny Sinclair ist nicht wie jeder gewöhnliche Junge, denn er kann mit Geistern reden! Als der 12-Jährige einen der legendären sprechenden Schädel findet, kann er sein Glück kaum fassen. Dumm ist nur, dass ihm der Jahrhunderte alte Schädel haushoch überlegen ist und nicht zögert, es bei jeder Gelegenheit zu beweisen. Dabei hat Johnny zurzeit ganz …

Weiter lesen »

Mai 18

Rezension – Skulduggery Pleasant (01) – Der Gentleman mit der Feuerhand (Derek Landy)

Er ist kein gewöhnlicher Detektiv. Er ist Zauberer und Meister der kleinen schmutzigen Tricks, und wenn die Umstände es erfordern, nimmt er es mit dem Gesetz nicht so genau. Er ist ein echter Gentleman. Und … er ist ein Skelett. Als Stephanie Skulduggery Pleasant das erste Mal sieht, ahnt sie noch nicht, dass sie ausgerechnet …

Weiter lesen »

Mai 14

[Veranstaltung] Lesung mit Thomas Krüger aus „Erwin, Enten, Präsidenten“

So langsam komme ich nach einer Bücher- und Leseflaute wieder in Stimmung 😉 Anfang dieser Woche stand endlich wieder einmal eine Lesung auf dem Programm. Thomas Krüger las am 09.05.17 in Löhne aus dem neuen Band seiner Krimireihe um Erwin Düsedieker und seine Laufenten aus Bramschebeck. Von der Lesung habe ich einmal mehr eher kurzfristig …

Weiter lesen »

Mai 14

Neu im Regal – KW 19 / 2017

Genau wie in der vorigen Woche trafen auch diese Woche neue Bücher bei mir ein. Ebenfalls auf Tauschticket ertauscht. Falls sich jemand wundert: ja, ich habe mich hier schon vor Längerem über die Veränderungen bei Tauschticket ausgelassen und aufgeregt. Nachwievor finde ich sie mehrheitlich total daneben und unnötig. Was einige Anbieter daraus in Sachen Ticketpreise …

Weiter lesen »

Mai 13

Rezension – Erwin, Enten, Präsidenten (Thomas Krüger)

In Versloh, der Gemeinde mit den Dörfern Bramschebeck und Pogge, steht die Wahl vor der Tür. Alle paar Jahre wieder wird Fritzwalter Kleinebregenträger hier zum Bürgermeister gewählt. Nie gab es einen Gegenkandidaten. Eines Morgens allerdings liegt Kleinebregenträger tot neben der Bundesstraße. War es Mord? Oder ein Unfall? Erwin Düsedieker, den man im Ort für trottelig …

Weiter lesen »

Mai 10

Rezension – Ragdoll – Dein letzter Tag (Daniel Cole)

Der umstrittene Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, ist nach seiner Suspendierung wieder in den Dienst bei der Londoner Polizei zurückgekehrt. Wolf ist einer der besten Mordermittler weit und breit. Er dachte eigentlich, er hätte schon alles gesehen. Bis er zu einem grausigen Fund gerufen wird. Sechs Körperteile von sechs Opfern sind zusammengenäht zu einer …

Weiter lesen »

Mai 07

Neu im Regal – KW 18 / 2017

Kürzlich habe ich eine größere Menge an Büchern zu Tauschticket gegeben (es sind noch welche da, ich heiße dort „pelznase“) und entsprechend einige Tickets gesammelt. Zwei sind gleich wieder in neue Bücher gewandert. Nun kann es mit „Dämmerhöhe“ losgehen. Das andere Buch habe ich auf Amazon Marketplace gekauft, nachdem mir die Reportage dazu so gut …

Weiter lesen »

Mai 05

Rezension – Im Zelt: Von einem, der auszog, um draußen zu schlafen (Wigald Boning)

Zelten – da denkt man an Sommerurlaub, romantische Abende am See, an Lagerfeuer, Luftmatratzen und Grillwürstchen. Vielleicht noch an Mücken. Was aber, wenn das Zelt zum Schlafplatz im Alltag wird? Und zwar über Herbst und Winter hinweg, bei Wind und Wetter, über 200 Nächte am Stück? Wigald Boning probiert es aus. Er sagt Matratze und …

Weiter lesen »

Mai 02

Rezension – Erwin, Enten und Entsetzen (Thomas Krüger)

Erwin Düsediekers Freundin Lina Fiekens ist verschwunden. Sie wollte ihre Schwester auf der Insel Oddinsee besuchen. In den Zeitungen wird von einer unbekannten Toten berichtet. Erwin muss in den Norden, ans Meer, um sie zu finden. Selbstverständlich reist Erwin nicht ohne seine Laufenten Lothar und Lisbeth und deren Nachwuchs Alfred. Auf Oddinsee erleben sie eine …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: