«

»

Jul 01

Lesemonat Juni ’14 & Lieblingsbuch des Monats

Stolze drei gelesene Bücher waren es im Juni.
Ein schwacher Lesemonat über den ich einerseits selber den Kopf geschüttelt habe.
Andererseits, es kann sich nicht immer alles nur um Bücher drehen.
Im Juni hatte ich Urlaub, war verreist und obendrein schien in den ersten drei Wochen fast täglich die Sonne vom Himmel. Da ist man dann doch lieber draußen unterwegs. Und es ist so: für Sonnenschein und Unterwegssein lasse ich gerne auch mal die Bücher links liegen.

Zurück zuhause war der Urlaub vorbei und das Wetter mies, da habe ich dann noch diese drei Bücher gelesen

  • Du kannst keinem trauen (Robison Wells)
  • Die Rottentodds (01) – Onkel Deprius dunkles Erbe (Harald Tonollo)
  • Höllenflirt (Beatrix Gurian)

 

Alle drei Bücher haben mir gut bis sehr gut gefallen. Klasse statt Masse könnte man sagen. Bei einem Buch schwanke ich noch. Ich kenne mich in dem Metier zu wenig aus um zu wissen, ob das alles so stimmt wie es beschrieben wird. Wenn es stimmt, waren alle drei Bücher sehr gut.

Auf meinem SUB liegt ein Buch mehr als Ende letzten Monats. Dabei habe ich aus dem Urlaub einige Bücher mitgebracht!
Kleiner ist der SUB also nicht geworden, aber explodiert ist er auch nicht gerade. Von nun an wird wieder weiter abgebaut.

Bei drei Büchern fiel es dann auch nicht so schwer, das „Buch des Monats“ zu küren 🙂

 

Mein Lieblingsbuch im Juni ’14

keinemtrauen

Du kannst keinem trauen (Robison Wells)

 

Dies und Das über den Lesemonat Juni ’14

3 gelesene Bücher
macht 864 Seiten
4 neue Bücher
SUB 157 Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: