«

»

Aug 07

Testbericht – Schneider 7er-Set Visco Glide Kugelschreiber

stifteDa ich trotz PC und Handy mit ihren Notiz- und Sprachmemofunktionen immer noch sehr gerne und viel mit der Hand schreibe, freue ich mich über jeden guten Kugelschreiber oder sonstigen Schreibstift. Aber ich bin auch wählerisch.

Bei diesem Set fiel mir als erstes auf, dass es aussieht als fehle ein Stift. Es ist noch Platz im Etui neben den vorhandenen Stiften. Wenn ich das Set für unterwegs mitnehme, bringe ich dort gerne zB einen Bleistift zusätzlich unter. Man sollte ja keinen Platz verschwenden.

Das Set enthält einen Druckkugelschreiber Slider Rave XB und sechs Kugelschreiber ohne Klick der Sorte Slider Basic XB.

Der Druckkugelschreiber hat bei mir einen sehr, sehr guten Eindruck hinterlassen! Er ist recht dick und etwas schwerer als die anderen Stifte. Dadurch liegt er gut und fest in der Hand. Die Gummierung gibt den Fingern beim Schreiben den nötige Halt. Der Kuli schreibt sehr angenehm weich und von der Strichbreite her etwas breiter. Also genau wie ich es mag. Die Farbe ist durchgängig und satt. Dennoch drückt sie nicht auf die Rückseite vom Blatt durch und verschmiert auch nicht, wenn man versehentlich darüber wischt. Der Kuli schreibt zuverlässig und ohne zu klecksen. Auch wenn er ein paar Tage nicht benutzt wurde, muss er sich nicht erst wieder „in die Gänge“ klecksen und schreiben. Die Mine ist ersetzbar. So gerne wie ich mit diesem Kugelschreiber schreibe, finde ich das natürlich toll!

kuli

Die Kugelschreiber mit der Verschlusskappe sind dünner. Dadurch liegen sie für mein Empfinden nicht so fest und gut in der Hand. Sie schreiben ebenfalls flüssig durchgängig, kleckserfrei und in satter Farbe. Allerdings kommt mir die Mine dünner vor als beim Druckkugelschreiber, weswegen ich das Schreibgefühl als nicht so angenehm empfinde. Ich mag beim Schreiben eben weich und breit. Außerdem ist die Farbe beim Drüberstreichen ein ganz kleines bisschen verwischt. Kaum der Rede wert und kein Grund für eine Beschwerde, aber so im direkten Vergleich zum Druckkugelschreiber ist es mir aufgefallen.

glider
Die Verschlusskappe schließt sehr streng. Beim ersten Abziehen braucht man schon etwas Kraft, danach geht es leichter. Ob die Stifte auch ohne diese Kapsel nicht austrocknen, kann ich nicht sagen (wenn es stimmt, umso besser). Da ist eine Kappe dabei, dann gehört sie auch da drauf, da bin ich ordentlich. Auf jeden Fall schützt sie den Stift sicher, sogar wenn er mal vom Schreibtisch fällt. Die Kapsel bleibt fest drauf.

Fazit: Würde ich Schulnoten vergeben, bekäme der Druckkugelschreiber eine 1+. Sehr handlich, angenehmes Schreibgefühl und einwandfreies Schriftbild. Die anderen Kugelschreiber schreiben nicht ganz so angenehm weich, aber auch ihr Schriftbild gibt kaum Anlass für Beanstandungen. Für das bisschen Verwischen muss man schon ganz genau hinschauen. Visco Glide ist eine feine Sache!

Diese Rezension entstand im Rahmen des Amazon Vine Produkttesterprogramms!


Name: Schneider XB 7er-Etui, Visco Glide Kugelschreiber
Inhalt: 6 x Slider Basic XB, 1 x Slider Rave XB
Schreibfarbe: Blau
Preis: € 11,58

amazonbutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: