«

»

Okt 26

Neu im Regal!

Dies ist kein „Neu im Regal“ wie sonst am Sonntag, denn diese beiden Bücher zogen nicht in dieser Woche bei mir ein.
Ganz im Gegenteil hätten sie eigentlich in das „Neu im Regal“ von der Buchmesse gehört. Aber irgendwie sind sie in dem ganzen Nach-Messe-Chaos untergegangen. Dabei sind es so tolle Bücher! Ich schäme mich richtig…

„Stigmata“ habe ich beim Geburtstagsgewinnspiel des Arena Verlags gewonnen und konnte es mir auf der Messe am Stand abholen.
Ganz lieben Dank nochmal dafür!

„Die Rückkehr der Toten Männer“ habe ich mir bei der Lesung gekauft. Das vorletzte Buch der Reihe. Noch eines, dann kann ich endlich mit dem Lesen anfangen 🙂

 

neu-kw43

„Stigmata – Nichts bleibt verborgen“ (Beatrix Gurian)

Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle.

„Skulduggery Pleasant (08) – Die Rückkehr der Toten Männer“ (Derek Landy)

Es herrscht Krieg! Doch diesmal ist es der Hohe Rat selbst, die Vereinigung aller Sanktuarien der Welt, der sich gegen die Iren wendet. Denn Irland ist eine Quelle der Magie und das weckt Begehrlichkeiten. Und so kämpfen nun Zauberer gegen Zauberer in einem sinnlosen Bruderkrieg, während im Verborgenen Hexen und Warlocks nur darauf warten, die Zauberergemeinschaft an ihrer verwundbarsten Stelle zu treffen. Aber Irland hat eine Geheimwaffe – die Toten Männer. Jene unerschrockene Truppe von Helden um Skulduggery Pleasant, die schon gegen Mevolent gekämpft haben. Und mitten unter ihnen ein neues Mitglied: Walküre Unruh, Skulduggerys erwachsen gewordene Gefährtin. Niemand ahnt, dass Walküre selbst die größte Zerstörung bringen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: