«

»

Mrz 16

Mitbringsel von der Leipziger Buchmesse

Vor ein paar Jahren habe ich mal ähnliche Fotos nach einer Buchmesse online gestellt und bekam prompt einen Kommentar nach dem Motto: „Alles wertloses Zeug, wenn ich das richtig sehe!“

Wenn es danach geht, was an den Mitbringseln noch zu verdienen ist, mag das stimmen. Das habe ich jedoch nicht vor. Ich gehe nicht auf Buchmessen um mich anschließend an den Mitbringseln zu bereichern.
Deshalb sind die Sachen aber noch lange nicht wertlos!
Wären sie mir nichts wert, hätte ich sie gar nicht mitgenommen.
Aber ich freue mich über jede einzelne Kleinigkeit, selbst wenn es vielleicht „nur“ Lesezeichen oder Postkarten sind.

Und nein, ich habe um nichts davon bitten müssen. Bei der grünen Jutetasche habe ich gefragt, ob ich eine bekommen kann. Alle anderen Sachen gab es einfach so. Ich laufe nicht bettelnd über die Büchermesse. Obwohl ich auch dieses Jahr mehrfach mitbekommen habe, dass diese Bettelei häufiger zum Erfolg führt als eine freundliche Frage. Aber ich weigere mich, mich diesen Schnorrern anzuschließen, weil ich mich -wenn ich daneben stehe- jedes Mal in Grund und Boden fremdschäme

 

neu-lbm1

Lesezeichen

neu-lbm3

Postkarten und eine Autogrammkarte

neu-lbm2

Gimmicks: Kalender, Notizblöcke, Pin, Mini-Buchregal, Promo-CD

neu-lbm4

Jutetaschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: