Schlagwort-Archiv: dtv

Jan 19

Rezension – Weisswurstconnection (Rita Falk)

Ein Luxus-Spa-Hotel öffnet seine Pforten, und die Hälfte der Dorfbevölkerung tobt. Als kurz darauf auch noch eine Leiche ausgerechnet in einer Marmorbadewanne dort liegt, muss der Eberhofer freilich wieder ran. Ganz egal, wie geschmeidig es mit der Susi grad läuft. Leider ist der Birkenberger Rudi momentan ein wenig verpeilt – was den Franz vor eine …

Weiter lesen »

Apr 21

Rezension – Leberkäsjunkie (Rita Falk)

Schluss mit Fleischpflanzerln von der Oma oder mit »Warmen« vom Simmerl – die Cholesterinwerte vom Eberhofer sind so hoch wie die Laune im Keller. Dazu macht die Susi ihm Stress mit dem Sprössling: knallhart durchorganisierte Besuchszeiten, da kennt sie kein Pardon. Und dann dieser grausame Mord an einem Fremden in der Pension von der Mooshammer …

Weiter lesen »

Apr 16

Rezension – Heart. Beat. Love. (James Patterson & Emily Raymond)

Scheinbar aus heiterem Himmel schlägt Axi ihrem besten Freund Robinson einen Trip quer durch die USA vor. Robinson macht mit und verwandelt die Reise in ein verwegenes Abenteuer: Statt mit dem Greyhoundbus düsen die beiden auf einer geklauten Harley los. Sie übernachten unter freiem Himmel und schwimmen in Privatpools – und immer wieder fragt sich …

Weiter lesen »

Apr 10

Rezension – Zwetschgendatschikomplott (Rita Falk)

Der Rudi zieht ins Schlachthofviertel und staunt, als ihm eine riesige Krähe einen abgetrennten Frauenfinger zu Füßen legt. In ihrem sechsten Fall ermitteln der Eberhofer und der Rudi im Münchner Rotlichtmilieu – denn der Finger gehörte einer ermordeten Prostituierten. Während der Wiesn sterben weitere Frauen durch eine rätselhafte Mordwaffe. Endlich ist er da: der neue …

Weiter lesen »

Feb 16

Rezension – Fuck you, Leben! (Non Pratt)

Hannah ist 15. Sie mag Jungen, sie mag Sex – und sie ist schwanger. Sie weiß zwar, von wem, aber das kann sie auf gar keinen Fall sagen.Aaron ist 16. Er ist neu auf Hannahs Schule, weil an seiner alten Schule etwas Schlimmes passiert ist. Und Aaron gibt sich die Schuld daran. Seit dem hat …

Weiter lesen »

Jan 20

Rezension – Wach auf und schrei! (Lotte Kinskofer)

Eigentlich waren sie drei unzertrennliche Freundinnen, doch dann fällt Laura nach einem Unfall ins Koma und wenig später kommt Kim bei einem Bergunfall ums Leben. Und als Miriam anfängt nachzuforschen, wird sie prompt angefahren und landet im Krankenhaus. Sie ist sicher, dass es da einen Zusammenhang gibt. Doch niemand will ihr glauben. Und dann überfällt …

Weiter lesen »

Mai 20

Rezension – Ich und die Menschen (Matt Haig)

In einer regnerischen Freitagnacht wird Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, aufgegriffen, als er nackt eine Autobahn entlangwandert. Professor Martin ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Dieser neue Andrew ist nicht begeistert von seiner neuen Existenz. Er hat eine …

Weiter lesen »

Mrz 24

Rezension – Eiskaltes Herz (Ulrike Rylance)

Lena und Leander sind ein Paar – bis die bildhübsche Vanessa auf der Bildfläche erscheint. Obwohl Lena mit Argusaugen über ihren Freund wacht, kann sie nicht verhindern, dass er sie fallen lässt, um eine Beziehung mit Vanessa einzugehen. Lena ist rasend vor Eifersucht und macht keinen Hehl daraus. Deshalb fällt der Verdacht auch sofort auf …

Weiter lesen »

Mrz 21

Leipziger Buchmesse 2014 – Dritter Tag

Dass Füße so schrecklich wehtun können! Aber Schwächeln gilt nicht, also machten wir uns auch am Samstag wieder auf den Weg zur Messe. An diesem Tag gab es keine festen Programmpunkte. Wir wollten einfach schauen, noch etwas bei den kleinen, weniger bekannten Verlagen stöbern und Fotos machen. Das war dann aber gar nicht so einfach, …

Weiter lesen »

Feb 19

Rezension – Lügenbeichte (Beate Dölling / Didier Laget)

Ein Augenblick der Unaufmerksamkeit und plötzlich ist Josis kleiner Halbbruder Lou verschwunden. Doch statt ihm findet die Polizei am nächsten Tag die Leiche einer jungen Frau. Unterbewusst kommt Josi die Frau bekannt vor. Doch die Sorge um ihren kleinen Bruder ist so groß, dass Josi sich keine weiteren Gedanken darum macht. Doch dann wird immer …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

%d Bloggern gefällt das: